Gertrude Messner – wasserFEST

Gertrude Messner

Das bietet Dir Gertrude Messner am wasserFEST

  • 1 x LANDSCHAFTSLESEN FÜR DEINE GESUNDHEIT, Kräuterheilkunde | Workshop
  • 1 x RUND UM WILD-, HEIL- UND ALTE NUTZPFLANZEN, Kräuterheilkunde | Workshop

Über Kräuter gibt es unendlich viel zu erzählen

Und genau das kann kaum jemand so gut wie Gertrude Messner. Weit über Tirol hinaus ist die Bergbäuerin aus Brandenberg mit ihrem unfassbar breiten Pflanzenwissen und ihrem großen Fein- und Scharfsinn bekannt.

"Die Natur ist die Kraft, aus der man alles schafft", so Gertrude Messners feste Überzeugung. Die Mutter von sechs wunderbaren Kindern bewirtschaftet gemeinsam mit ihrem Mann Walter einen Bio-Bergbauernhof in Brandenberg. Mit der Ausbildung zur Hauswirtschafsmeisterin erlangte sie das Rüstzeug zur Bergbäuerin. Was ihre Liebe zum einfachen Leben stark unterstrichen hat. Ihre Neugierde und ständige Suche haben sie weiter zu Heilpraktikerausbildung gebracht. Gertrude Messner ließ sich unter anderem bei Dr. Max Amann in München und bei Frau Inge Kohler vom Verein FNL ("Freunde naturgemäßer Lebensweise") zur Kräuterfachberaterin und Phytotherapeutin ausbilden.

Gertrude Messner bleibt stets offen für Neues. Sie ist davon überzeugt, wenn man die Ohren und Augen offen hält und sich für eine Sache einsetzt, trifft man auf wundersame Weise Menschen, die einen weiterbringen. 

Großmutter als große Lehrmeisterin

Ihre größte Lehrmeisterin, erzählt Gertrude, war ihre Großmutter. Ihr Drang zum einfachen Leben muss - so sagt Gertrude - dabei entstanden sein, während sie beobachtete, wie ihre Großmutter mit aus heutiger Sicht primitivsten Mitteln auskam und gesund geblieben ist. Ihre Großmutter kannte quantitativ gesehen zwar nicht viele Kräuter. Es waren vielleicht gerade einmal zehn. Qualitativ gesehen war dieses Wissen jedoch enorm: Denn über diese zehn Kräuter wusste sie einfach alles. Dank ihrer Großmutter entdeckte Gertrude die Wurzeln des einfachen Lebens, und so war ihr großes Ziel bereits schon sehr früh, "wie Oma zu werden."

Gertrude ist davon überzeugt, dass es in Zukunft immer wichtiger werden wird, sich mit der Natur und den alten Gesundheitsmethoden zu beschäftigen und mit dieser Tradition zu leben.

Auch die Themen Bevorratung, autark und damit von außen unabhängig leben zu können sind für Gertrude sehr zentrale Themen. Sie steht dafür ein, sich von Abhängigkeiten zu lösen, selbst sich wieder etwas zuzutrauen, die essentiellen Bereiche des Lebens wieder selbst in die Hand zu nehmen.

Wieder der Natur widmen

Gertrude Messner liegt es am Herzen, dass sich jeder ein wenig Gedanken über seine Kultur und Gepflogenheiten macht. Unsere Vorfahren haben meistens einen wertvollen Schatz der Selbsterfahrung in sich. Wir sollten uns ihr zufolge nicht von den Verwirrungen der Wirtschaft verblenden lassen. Denn Geld verdienen wollen alle, groß reden können viele, aber sich der nahen Natur zu widmen ist nicht mehr jedermanns Sache. Das sollte sich ändern.

Ihr klares Ziel: Menschen dazu zu bringen, ihren eigenen Weg in Richtung von mehr Wohlbefinden, Eigenverantwortung und Selbstwertgefühl zu suchen, zu finden und schließlich auch unbeirrt zu gehen.

Bücher & Seminare

Gertrude Messner gibt ihr breites Wissen über Pflanzen in Kräuterwanderungen bei ihr am Hof in Brandenberg und in Seminaren weiter. So veranstaltet sie etwa zwischen Juni und Mitte September ihre "Kräuterdonnerstage". Mehr Infos gibt es hier.

Menschen, die sich intensiv mit dem Kräuteranbau auf einer Biolandwirtschaft auseinandersetzen möchten, können dies über die Organisation WWOOF (World-Wide Opportunities on Organic Farms) bei Gertrude am Hof tun.

Zudem schreibt Gertrude Messner ihr umfangreiches Kräuterwissen auch in Büchern nieder: Mittlerweile sind bereits drei Publikationen erschienen: "Gesund durchs Jahr mit der Kräuterbäuerin", "Kräuterhandbuch für Mutter und Kind", "Kräuterhandbuch - Altes Wissen neu entdecken.". Mehr Details über Gertrudes Publikationen findest Du hier

Verbindet euch

Du möchtest Dich bereits vor dem wasserFEST mit Gertrude Messner in Verbindung setzen? Und auch nach dem wasserFEST mit ihr in Verbindung bleiben? Dann tauche ein in Gertrudes digitale Welt und benutze dort einen ihrer Kanäle um euch zu verbinden: