Vortragsabend – wasserFEST

wasserFEST-Vortragsabend

Für alle, die den 5 Tage Festival Pass "Feel Free" besitzen, ist der Vortragsabend inkludiert.
Alle anderen können sich vorab in unserem Ticket-Shop eine der limitierten Eintrittskarten sichern.

Am Samstag, 25. August 2018 um 18:00 Uhr findet im Gemeindesaal Fieberbrunn eines der Highlights des diesjährigen wasserFESTs statt:

Der wasserFEST-Vortragsabend mit dem weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannten Filmemacher Werner Boote ("The green Lie", "Plastic Planet") und dem renommierten Biologen und Buchautor Clemens G. Arvay ("Der Heilungscode der Natur", "Der Biophilia- Effekt. Heilung aus dem Wald").

Öko-Visionär Clemens Arvay am wasserFEST

Der Öko-Visionär, Biologe und Buchautor Clemens G. Arvay spricht an diesem Abend über den "Biophilia-Effekt – Die Heilkraft von Wald, Boden und Wasser."

"Der Mensch ist ein öko-psychosomatisches Lebewesen", sagt der Biologe und Buchautor Clemens G. Arvay. Er zeigt in seinem Vortrag, dass unser Organismus nicht an der Hautoberfläche endet, sondern dass wir in einem komplexen Funktionskreis mit der Natur stehen.

Durch die Zerstörung unserer natürlichen Lebensräume durchbrechen wir diesen Funktionskreis und werden krank. Der Aufenthalt in Ökosystemen aktiviert hingegen unsere körpereigenen Heilkräfte, hält uns gesund oder unterstützt uns beim Gesundwerden.

Am wasserFEST-Vortragsabend hast Du im Anschluss an den Vortrag in einer Frage-und-Antwort-Runde auch Gelegenheit mit Clemens G. Arvay in Austausch zu gehen.

Details zu Clemens G. Arvay findest Du auf seinem wasserFEST-Online-Porträt:

Details zu Clemens G. Arvay

Dokumentarfilmer Werner Boote am wasserFEST

Ebenfalls wertvoller Teil des wasserFEST-Vortragsabends ist Dokumentarfilmer Werner Boote. Er und seine inspirierenden, wachrüttelnden, schockierenden und gleichsam ermutigenden Dokus sind weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannt.

Sein Werk "Plastic Planet" zählt zu einem der weltweit erfolgreichsten Dokumentarfilme. Mit seinem aktuellen Film "The Green Lie - Die Grüne Lüge" feierte er auf der Berlinale Weltpremiere.

Am WasserFEST 2018 spricht Werner Boote über seinen persönlichen Weg und die Entwicklung, die er durch seine Filme durchgemacht und welche wertvollen Erkenntnisse er dadurch gewonnen hat. Mit im Gepäck hat er freilich spannende Filmausschnitte.

Nach seinem Vortrag nimmt sich auch Werner Boote bewusst Zeit für einen Austausch mit dem Publikum.

Details zu Werner Boote  findest Du auf seinem wasserFEST-Online-Porträt:

Details zu Werner Boote

Inspirierender Talk

Im Anschluss an die beiden Vorträge inklusive Fragerunde gibt es am Ende des wasserFEST-Vortragabends einen von Dany Jones moderierten Talk mit Clemens G. Arvay und Werner Boote. In diesem geben euch die Vortragenden passend zum heurigen wasserFEST-Motto inspirierende Impulse für ein gemeinsames und friedvolles Leben in einem neuen, bewussten und achtsamen Zeitalter.

Kulinarische Schmankerln aus der Balanced Kitchen

Ein gut aufnahmefähiges Gehirn gehört freilich mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln versorgt. Da wir ganz genau wissen, wie rasch die Konzentration mit einem Loch im Bauch abnimmt, wirst Du und die anderen VortragsbesucherInnen in den Pausen mit biologischen und veganen Schmankerln aus der Balanced Kitchen kulinarische verwöhnt.

Ort ganz bewusst gewählt

Der wasserFEST-Vortragsabend findet ganz bewusst im Gemeindesaal Fieberbrunn statt. Zum einen sind wir hier definitiv wind- und wasserFEST. Zum anderen ist es uns eine Herzensangelegenheit die Pforten des wasserFESTs auch für Menschen aus der Region zu öffnen, die sich vielleicht noch nicht so intensiv mit den Themen des wasserFESTs auseinandergesetzt haben. Mit dem wasserFEST-Vortragsabend wollen wir ihnen einen inspirierenden und durch und durch wertvollen Einstieg gewähren und den Stein für ein bewusstes und achtsames Leben somit zum Rollen bringen.

Shuttle hin und zurück

Alle wasserFEST-Gäste können mit dem Bus von den Bergbahnen Fieberbrunn (dort wo sich auch der wasserFEST-Parkplatz befindet) bis zum Gemeindesaal Fieberbrunn (Station "Fieberbrunn Zentrum") mit dem Bus fahren. Und auch zurück werden die wasserFEST-Gäste mit dem Regionalbus geshuttelt. Die Bustickets sind in den wasserFEST-Tickets inkludiert.

Gemeinsamer Fackelzug zurück an den Lauchsee

Den gemeinsamen Weg zurück von den Bergbahnen Fieberbrunn zum Lauchsee und damit zum Zeltplatz erhellen uns an Dich und all die anderen am Vortragsabend teilnehmenden wasserFEST-Gäste ausgegebene Fackeln.

Was? wasserFEST-Vortragsabend
Wann? Samstag, 25. August 2018, 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Einlass ab 17:15 Uhr)
Wo? Gemeindesaal Fieberbrunn – wasserFEST-Shuttle organisiert

Jetzt Ticket online kaufen

Für alle, die den 5 Tage Festival Pass "Feel Free" besitzen, ist der Vortragsabend inkludiert.