Anne Milatz

Das bieten Dir Anne Milatz am wasserFEST

  • 2 x EMBODIED RESONANCE, Menschenkreis | Circle
  • 1 x LEBENDIG. PAAR.SEIN. – TEIL 1, Achtsamkeit | Workshop
  • 1 x LEBENDIG. PAAR.SEIN. – TEIL 2, Achtsamkeit | Workshop
  • 1 x LEBENDIG.FRAU.SEIN. – TEIL 1, Achtsamkeit | Workshop
  • 1 x LEBENDIG.FRAU.SEIN. – TEIL 2, Achtsamkeit | Workshop

Es ist Zeit Konzepte über Board zu werfen

„Being me" ist das neue sexy: Es ist mir ein Herzensanliegen einen ehrlichen Begegnungs-Raum zu schaffen, damit du dir selbst und deinen Beziehungen weiter auf die Spur kommen kannst. Durch angeleitete Wahrnehmungsübungen, Ausdruck mit kreativen Medien und Körper, Gespräche und eine achtsame Begleitung deiner Prozesse kannst du neue Erfahrungen machen und dich mit deinen Gefühlen, Gedanken und Körperempfindungen sowie ureigenen Kräften im Hier und Jetzt verbinden. Zeit sich von den Konzepten, die wir über uns und andere entwickeln über Board werfen und wieder wahrnehmen und berühren lassen von dem, was gerade wirklich da ist.

Konzepte stehen uns oft im Weg, denn sie lassen uns glauben, wer wir sind und wie wir sein sollten. Daher bist du bist eingeladen so da zu sein, wie du gerade bist – meist ist genau das der Schlüssel, damit sich etwas zeigen und weiter entwickeln kann. Gemeinsam gehen wir dann mit dem, was gerade kommt.

Ich arbeite seit über 15 Jahren zum Thema „Beziehungen gestalten“ – zunächst hauptsächlich in Bildungseinrichtungen und mit PädagogInnen und nun auch in freier Praxis als Beraterin und Coach sowie als Trainerin für Beziehungskompetenz.

Verantwortung für sich, die eigenen Bedürfnisse, Gefühle und Handlungen übernehmen

Meine Arbeitsweise ist stark von meiner dreijährigen "Basisausbildung Integrative Gestalttherapie" am Eichgrund-Institut (Groß-Umstadt, Deutschland) geprägt. In diesem ganzheitlichen Ansatz geht es darum, Menschen durch neue Erfahrungen im Hier und Jetzt in ihren Wachstumsprozessen zu begleiten indem sie sich immer mehr ihrer selbst bewusst werden (das heißt nichts anderes als selbstbewusst ) und Verantwortung für sich und die eigenen Bedürfnisse, Gefühle und Handlungen übernehmen.

Zu wagen, sich aufs Leben einzulassen

Mittlerweile ist es nicht nur meine Arbeitsweise sondern auch meine Lebenshaltung geworden. Es geht für mich darum, neugierig zu sein und es zu wagen, sich auf das Leben einzulassen. Das heißt immer wieder neue Erfahrungen zuzulassen, wahrzunehmen, mich anderen zuzumuten mit meiner eigenen Wahrheit auch wenn sie unbequem sein mag und gleichzeitig berührbar zu sein und mich berühren zu lassen. Kinder inspirieren und bestärken mich auf meinem Weg immer wieder darin wie schön es ist, mit einer spielerisch-kreativen Neugier in der Welt zu sein und alltägliche Dinge zu hinterfragen und immer weiter zu lernen und zu wachsen.

Ich bin davon überzeugt, wenn wir zu uns selbst und zu den anderen liebevoll zugewandt aber auch ehrlich und klar zu unseren Wahrnehmungen, Bedürfnissen und Grenzen stehen und emotional berührbar sind, können wir lebendig leben und für andere und die Welt da sein, die uns gerade mehr denn je braucht. Für diesen Weg, auf dem ich mich selbst auch immer als Lernende begreife, braucht es liebevolle und ehrliche Begegnungen und eine Gemeinschaft. Daher freue ich mich sehr auf dich und das wasserFEST.

Bilder werden geladen – bitte habe noch ein wenig Geduld...

Verbindet euch

Du möchtest Dich bereits vor dem wasserFEST mit Anne in Verbindung setzen? Und auch nach dem wasserFEST mit ihr in Verbindung bleiben? Dann tauche in die digitale Welt von Anne ein und benutze dort einen ihrer Kanäle um euch zu verbinden: