Irina Urbajs

Shiatsu und Thai Massage & Meditation

Das bieten Dir Irina Urbajs am wasserFEST

  • 2 x HARFENMEDITATION, Meditation | Circle
  • 1 x THAI MASSAGE – FOKUS AUF ARME, NACKEN UND KOPF, Massage Workshop | Workshop
  • 1 x THAI MASSAGE – FOKUS AUF DIE BEINE, Massage Workshop | Workshop
  • 2 x THAI MASSAGE – FOKUS AUF RÜCKEN UND SEITENLAGE, Massage Workshop | Workshop

Den Menschen als Ganzes wahrnehmen

“Berührung kommt vor dem Sehen, vor dem Sprechen. Sie ist die erste Sprache und die letzte und sagt immer die Wahrheit.” (Margaret AtwoodIrina)

Irina Urbajs ist leidenschaftliche Shiatsu Praktikerin, Thai Masseurin, Ergotherapeutin und in osteopathischer Ausbildung. Die verschiedenen Behandlungsmethoden inspirieren Irina, da der Mensch als Ganzes wahrgenommen und berührt wird.

Es ist ihr ein Herzensanliegen das Wissen und die Erfahrungen der Thai Massage, die sie in den letzten Jahren auf längeren Reisen in Laos, Thailand und Ungarn von den verschiedenen Thai Massage LehrerInnen bekommen hat, mit euch auf dem wasserFEST zu teilen. Auch Techniken aus dem Shiatsu und der Osteopathie werden in den Tagen mit einfließen und die Liebe zu dieser bezaubernden Kunst der Körperarbeit wird dir nähergebracht.

Traditionelle Thai Massage

Die Thai Massage blickt auf eine lange Geschichte der Heilbehandlungen zurück. Sie basiert auf der altindischen Ayurveda- und Yoga- Lehre und hat Einflüsse aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die Traditionelle Thai Massage ist eine dynamische Behandlung aus sanften, passiven Bewegungen, Dehnungen und rhythmischem Druck. So werden Verspannungen gelöst, der Stoffwechsel aktiviert und die Selbstheilungskräfte angekurbelt. Der Energiefluss wird wiederhergestellt und wirkt somit harmonisierend und ausgleichend.

Die ganzheitliche Körperarbeit unterstützt Menschen, sich wieder zu spüren und entführt in einen Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele.

Bilder werden geladen – bitte habe noch ein wenig Geduld...