Jam Sessions am wasserFEST

Ob beim Lagerfeuer, auf der Moor-Plattform, der Panorama-Blick-Plattform, in den Wiesen, Wäldern, am Seeufer oder im Schatten eines Baumes, die lieblichen Klänge unser musischen Freigeister klingen immer wieder über die sanften Hügel rund um den Lauchsee.

So wirst Du auch Stephan Mader immer wieder mit seiner Hang, Gitarre oder Didgeridoo am Wasserfest hören. Du bist herzlich eingeladen, Dich einfach von den Klängen bezaubern zu lassen.

So wirst Du auch Stephan Mader immer wieder mit seiner Hang, Gitarre oder Didgeridoo am Wasserfest hören. Du bist herzlich eingeladen, Dich einfach von den Klängen bezaubern zu lassen.

Auch Reena Winters jammt für euch am wasserFEST. Sie ist eine ganz wunderbare, von der Muse geküsste Sängerin! "Und wenn I oben steh' dann drats mi um, da woaß i was wichtig is. As Ego wird stumm. Am Weg loss i olles, wos zu schwa is zum trogn, wie a Gebet, a Meditation, a zu sich kommen, a Vision." So eine der voller Poesie & Scharfsinn steckende Passage aus Reenas "Gänsehaut pur-Song" "Über 2000" (da fühl i mi frei).

Ja, und Rising Appalachia, die bereits am Mittwoch, den 23. August bei uns am Lauchsee ankommen, freuen sich schon sehr darauf, sich bei spontanen, kleinen Jam-Sessessions direkt in eure Herzen zu spielen.

Nimm doch auch Dein eigenes Instrument zum WasserFEST mit und werde ein Teil der magischen Welt von spontanen JAMSession.