Camping

Alle wasserFESTler mit gültigem Ticket können bei uns direkt am wasserFEST übernachten. Von allen anderen müssen wir einen kleinen Beitrag für das Campen verrechnen.
 Wer bei uns direkt am Festival übernachtet, dem bieten sich drei unterschiedliche Möglichkeiten:

Zurückziehen im Zelt oder abhängen unterm Sternenhimmel

Exklusiv für wasserFESTler: Während des wasserFESTs dürfen wir unsere Zelte in einem wunderschönen Feld mit Blick auf den Lauchsee aufstellen. Das Feld befindet sich südlich vom Lauchsee gelegen, umgeben von Wiesen, Wäldern und Bergen.

Von hier aus können wir uns abends nach den Workshops gemeinsam den Sonnenuntergang ansehen und den wertvollen Tag und all das Erlebte gemeinsam am Lagerfeuer ausklingen lassen. Begleitet von der einen oder anderen Jam-Session, auch von Chloe und Leah von Rising Appalachia.

Ob Du Dich fürs Schlafen dann in Deinem Zelt zurückziehst und es Dir hier so richtig gemütlich machst oder in Deiner Hängematte "abhängst" und direkt unter dem Sternenhimmel schläfst, das ist ganz Dir überlassen.

Auch im mitten der Natur müssen wir nicht auf einen gewissen Comfort verzichten: Der örtliche Schisprung-Verein öffnet für uns während des wasserFESTs seine Toilette, die von unserem "Wilden Campingplatz" aus rasch zu erreichen ist. Also nicht auf einen der wasserFEST-Grundsätze vergessen: "Don't pee under the tree!" ;-)

Übrigens: Wir wasserFESTler genießen während des wasserFESTs eine Ausnahmeregelung. Vor und nach dem wasserFEST ist das wilde Campieren hier inmitten der Natur nicht gestattet.


Zuhause auf vier Rädern

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, im "Zuhause auf vier Rädern" zu übernachten. Wir dürfen während des wasserFESTs dafür den Parkplatz der Bergbahnen Fieberbrunn nützen. Keine Sorge, auch die Toiletten dürfen hier von uns benutzt werden und stehen die ganze Nacht über für uns offen.

Der Bus-Camping-Platz ist durch einen wunderschönen Wanderweg mit dem wasserFEST-Areal verbunden. Dieser führt Dich und die anderen wasserFESTler durch wunderschöne Blumenwiesen, die Dein Herz höher schlagen werden lassen. Es ist ein leicht zu bewältigender Fussmarsch von rund 10 bis 15 Minuten. Dabei kannst Du ganz die Seele baumeln lassen und Dich an dem Blumenmeer und dem Vögelgezwitscher erfreuen.

Bus-Stellplatz für Families mit Kleinkindern

Für Eltern, die mit ihren kleinen Kindern im Bus am wasserFEST übernachten wollen, gib es stark limitierte Stellplätze am Parkplatz vom Moorbad Lauchsee. Ihr wollt einen dieser Plätze reservieren, dann schreibt uns bitte rasch an dany@wasserfest.info. Bitte beachtet, dass wir den Stellplatz nur für Ticket-Inhaber und Eltern mit Kleinkindern reservieren können.

Lieber mehr Comfort?

Du würdest lieber in einem Apartment, Bauernhof, Hotel oder einer Pension in der Region übernachten? Dann besuche unsere Unterkunft-Seite oder setze Dich direkt mit uns in Verbindung. Wir helfen Dir gerne bei der Suche nach einer nachhaltigen Unterkunft in der Region. Bitte einfach eine Mail an dany@wasserfest.info schreiben.