Wettermanipulation in Österreich und die daraus resultierenden Folgen

Heute genügt ein kurzer Blick in den Himmel und jeder Laie kann tagtäglich selber erkennen, dass sich über unseren Köpfen seltsames am Himmel abspielt! Franz Miller zeigt hier Daten, Fakten und viele Bilder zum Thema, wo wirklich jeder Mensch erkennt, daß da etwas am Himmel abläuft, das nichts mit einer normalen natürlichen Wolkenbildung zu tun hat und das auch nicht dem normalen Wettergeschehen zuzuordnen ist. Welchen Einfluß hat das auf uns alle? Und wie sehen Lösungen dazu aus, um unser Klima wieder ins Gleichgewicht zu bringen unsere Gesundheit, unser Bewusstsein?

Über den Vortragenden

Franz Miller, Entwicklungsingenieur aus der Automobilindustire, Luft- und Raumfahrttechnik und seit 20 Jahren Gleitschirmpilot. Miller tourt mit seinen Vorträgen über die Wettermanipulation durch ganz Europa und ist häufig als Experte und Interviewgast in unterschiedlichen TV-Formaten eingeladen.

Zeitpunkt

Freitag, 12. August, 15:30 bis 17:30 Uhr.

Ort

Im und vor dem Jurten-Café.